Wiki - Alles über Wasserstoff

Aktualisiert am 3 Juni 2024

Wasserstoff-Brennstoffzellensystem der Hyundai Motor Company

Die Hyundai Motor Company ist führend in der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie. 1998 gründete das Unternehmen eine eigene Brennstoffzellenabteilung und ebnete damit den Weg für die Entwicklung der weltweit fortschrittlichsten Brennstoffzellentechnologie. Im Jahr 2000 baute Hyundai sein erstes Wasserstofffahrzeug, den Hyundai Santa Fe. Nach Jahren intensiver Forschung und Entwicklung in multidisziplinären Bereichen, darunter auch Elektroden, Membranen, Steuerungen und Wasserstoffspeichersysteme, brachte Hyundai 2013 sein erstes kommerziell produziertes Wasserstoffauto, den Hyundai ix35, auf den Markt.

Aufbauend auf den Erfahrungen aus der Praxis mit dem ix35 stellte Hyundai 2018 das Wasserstofffahrzeug der zweiten Generation, den Hyundai Nexo, vor. Der Nexo verfügt über ein Brennstoffzellensystem mit einer elektrischen Nettoleistung von 85 kW, ergänzt durch eine Zusatzbatterie zur Optimierung der Leistung. Die folgende Abbildung zeigt ein Xcient-System, das von der HTWO Hyundai Motor Company hergestellt wurde:

Brennstoffzellensystem mit einer Nennleistung von 85 kWe von Hyundai Motor Company.

Die Brennstoffzellentechnologie von Hyundai zeichnet sich durch eine kompakte Größe und ein kompaktes Volumen mit einer hohen Leistungsdichte von
0,21 kW pro Liter. Darüber hinaus zeigt das System einen hervorragenden Wirkungsgrad mit einem Spitzenwert von 62%.
Ein weiterer Vorteil des Systems ist, dass es unter sehr rauen Umgebungsbedingungen betrieben werden kann;
Tatsächlich wurde der Hyundai Nexo unter Bedingungen von bis zu -30 °C und bis zu 45 °C getestet. Auch ein
Kaltstart bei -30°C ist für die Brennstoffzelle kein Problem. Die wichtigsten technischen Merkmale des Brennstoffzellensystems sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

ParameterWert
Leistung (brutto)95 kWe
Leistung (netto)85 kWe
Ausgangsspannung250-450 V, mit DC-DC-Wandler 450 – 828V
Höchste Effizienz62%
Betriebsumgebungstemperatur-30 °C bis +45 °C
Trocken- / Nassgewicht175kg / 185kg
Volumen453 L
Wichtige technische Merkmale des HTWO-Brennstoffzellensystems der Hyundai Motor Company.

Das von der Hyundai Motor Company entwickelte Wasserstoff-Brennstoffzellensystem ist jetzt bereit für die Massenproduktion mit einer schnell wachsenden Produktionskapazität. Es werden kontinuierliche Anstrengungen unternommen, um die Technologie in Bezug auf Effizienz, Kosten, Leistung und Haltbarkeit zu verbessern. Darüber hinaus erweitert Hyundai die Brennstoffzellenanwendungen über den Automobilsektor hinaus.

Im Jahr 2020 kündigte Hyundai an, dass GRZ Technologies das Brennstoffzellensystem für stationäre Anwendungen wie Peak Shaving und Notstromversorgung integrieren wird. Die Brennstoffzellen sind in die DASH Power-Systeme von GRZ mit Festkörper-Wasserstoffspeicher integriert.

Did this article help you?